Archiv für Februar 2009

Dance, Dance, Dancig!

Endlich wieder Techno-Punk! Mit Dancig ballern wir euch am 27. März das Trommelfell kaputt. Party hard im Keller!
Doch das soll’s noch lange nicht gewesen sein. Checkt regelmäßig den Blog für mehr Ankündigungen zur 2. Morgenthau-Klang Party.

Auch hier gibt’s schonmal was zum reinhören:

Dancig – Bass Bass

Dancig – Tetris RMX

Space Invaders!

Am 27. März geben sich die Jungs von Captain Capa die Ehre und laden euch zum Tanz in die Oetinger Villa ein. Mehr Details zur 2. Morgenthau-Klang Party und weitere Bands sowie DJs in Kürze, stay tuned!

Bis dahin gibt’s von den Capas was für auf die Ohren:

Captain Capa – Axxidents

Captain Capa – Kids On Fire

Raven in Hamburg

Unsere Amigos von Frau Gorbatschowa veranstallten am 27. März ne Party im Hafenklang in Hamburg. Wer da zufällig in Hamburg ist, sollte da dringend hingehen und den Umständen entsprechend hart raven.

Wer sich zu dem Zeitpunkt eher in der Region Darmstadt aufhällt, kann auch einfach in die Oetinger Villa kommen, wo wir genau am gleichen Tag auch eine Party auf die Beine stellen werden. Die wird sicher gut, auch wenn wir noch nich genau wissen was es dort alles geboten wird.

(mehr…)

Was ist der Morgenthau-Plan?

Der Morgenthau-Plan wurde im September 1944, noch während des Zweiten Weltkriegs, vom amerikanischen Finanzministerium für die Zukunft Deutschlands nach dem Krieg entwickelt. Der Plan hatte zum Ziel zu verhindern, dass vom deutschen Boden jemals wieder ein Angriffskrieg ausgehen könnte.[…]
Das Memorandum stand unter dem Eindruck der Berichte über „Verbrechen gegen die Zivilisation“, die nach der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Majdanek im Juli 1944 in der westlichen Presse abgedruckt worden waren.


Das Bild kann man für eine große Version anklicken.

Quelle: de.wikipedia.org

Die Namensgleicheit unserer Gruppe und dieses Planes soll nicht so verstanden werden, das wir diesen Plan für eine absolut geniale Idee hallten. Wir verstehen unseren Namen mehr als eine Provokation gegen den deutschen Nationalismus und als Ausdruck unseres Wunsches, mit jeder nötigen Radikalität gegen alte und neue Nazis vorzugehen.
Ansosnten sind wir eigentlich froh, das wir nicht in einem Agrarstaat leben müssen.

Was geschieht mit all dem Geld?

Mit den Partys von Morgenthau-Klang macht grundsätzlich niemand persönlichen Profit. Alles Geld, dass eingenommen wird, fließt in den Ausbau unserer Party-Locations und in Linke und emanzipatorische Projekte. Das sind insbesondere das JuKuZ Oetinger Villa, die (Darmstädter) Antifa, die Offene Initiative für Antifaschismus und Emanzipation in Darmstadt, die Rote Hilfe, die Kampagne für ein autonomes Zentrum in Darmstadt und die Anti-Nazi-Koordination Darmstadt.

Morgenthauklang auf Myspace

Moin,
shon seit längerem haben wir auch eine Myspace-Seite, und zwar diese.
Wer auch bei Mysapce angemeldet ist, kann so immer über unsere Partys und was wir sonst noch so auf die Beine stellen informiert bleiben.
Ansonsten könnt ihr natürlich auch immer hier auf unserem Blog gucken.

Was ist Morgenthauklang?

Morgenthauklang … raven … Techno … feiern ohne Nazi-Deppen und Sexisten … spitzen DJ’s, super Bands … Techno-Punk … Minimal-Techhouse … Homophobie stinkt … open end … tanzen … Mackerscheiß kann draußen bleiben … Elektro-Trash … ab Winter 2008 … dann alle 1-2 Monate … leckere Cocktails … im neu renovierten Keller der Oetinger Villa und anderswo … in Darmstadt und Rhein/Main …